Gesundes Pilates Training! Neue Studie aus Spanien….

Gesundes Hobby Pilates: Besserer Schlaf, bessere Laune, weniger Erschöpfung!

Das Pilates richtig toll ist und Spaß macht, dass ist ja vielen schon lange klar. Wie gesund es ist, spüren und erleben alle die es bereits praktizieren. Jetzt gibt es aber eine neue interessante kleine Studie aus Spanien in der es um Folgendes geht:

Schlafprobleme in den Wechseljahren und depressive Symptome kommen oft gemeinsam. Da sich beide Symptome sogar  gegenseitig verstärken können, kann zu negativen Konsequenzen für die Gesundheit kommen.

Spanische Forscher untersuchten nun wie viel ein Bewegungsprogramm zur Linderung solcher Symptome beitragen kann, und stellten sich die Frage : Wie viel bewirkt ein leichtes Sportprogramm nach der Menopause?

Insgesamt nahmen 110 Frauen im durchschnittlichen Alter von 69  Jahre an der Untersuchung teil. 55 der Damen wurden der Kontrollgruppe zugeordnet, 55 nahmen an den Bewegungsübungen teil. In allen Aspekten der Schlafqualität (PSQI-Fragebogen) fanden die Wissenschaftler nach Abschluss der drei Monate klar messbare Verbesserungen in der Pilatesgruppe. (im Vergleich zur Befragung vor Beginn des Bewegungsprogramms)

Diese Effekte waren klein bis mittelgroß, aber auch in der Gesamteinschätzung des Schlafes nachweisbar. Auch im Vergleich mit der Kontrollgruppe nach Abschluss des Programms unterschieden sich Schlafdauer und das Ausmaß an Schlafstörungen. Neben dem verbesserten Schlaf, besserten sich aber auch depressive Symptome und Ängste in der Sportgruppe. Die bewegten Teilnehmer verspürten auch weniger Erschöpfung nach Abschluss des Programms.

Die Forscher schließen daraus, dass für Schlafprobleme in den Wechseljahren, sowie bei depressiven Symptomen in oder nach der Menopause ein leichtes Sportprogramm über mehrere Wochen spürbare Besserungen bringen kann. Neben Schlaf und Stimmung besserten sich auch die Erschöpfungssymptome. Im höheren Alter ein solches Hobby aufzugreifen könnte also weitreichende positive Auswirkungen haben.

Quelle:lady.health

PILATES ist eine sanfte, und dennoch überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und Geist – ein systematisches Ganzkörpertrainung, erfunden und entwickelt von Joseph H. Pilates. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, und im Wechsel angespannt, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität, sondern die Qualität der PILATES-Übungen zählt.

Hast du Fragen hierzu ? Oder möchtest du ein Probetraining Pilates vereinbaren?
Dann rufe mich jetzt an 0441/ 40 57 54 35 oder schreibe mir per MAIL info@praxis-nicolehaefele.de ich bin gerne für dich da!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top