Die Organuhr: 11.00 – 13.00 Uhr Organzeit Herz

TCM Vorweg: Das Herz gehört in der TCM zum Element FEUER. Es kontrolliert die Blutgefäße, regiert das Blut (Xue) und pumpt es durch unseren Körper. Gleichzeitig kontrolliert das Herz den Schweiß. Die Konsistenz, die Lokalisation, die Menge, aber auch der Zeitpunkt geben so Informationen über den Zustand des Herzen. 

Es heißt: „Das Herz manifestiert sich im Gesicht“ und „öffnet sich in der Zunge“ – bedeutet: Die Gesichtsfarbe und die Farbe der Zungenspitze zeigen an, in welchen Zustand das Herz einer Person sich befindet. Aber auch der Geschmackssinn und die Sprachfähigkeit geben wichtige Hinweise zur Herzgesundheit, denn auch diese werden vom Herz kontrolliert. Ganz wichtig: Das Herz beherbergt den Geist SHEN. Dieser geistige Aspekt ist ausschlaggebend dafür, dass sich im Herzen die mentalen, spirituellen und emotionalen Aktivitäten eines Menschen befinden.

Emotional wird die Freude, Lebensfreude und die Lust, aber auch die Erregung und Übererregbarkeit im Sinne von Beunruhigung, Schreck und Angst dem Herzen zugeordnet. Auch hier kommt es, wie so oft im Leben, eben auf das richtige Maß der Dinge an. Zuviel kann schaden und bei einem „Zu wenig“ kann etwas fehlen. 

Mögliche Erkrankungen in diesem Organsystem : Herz-Kreislauferkrankungen, Schlafstörungen, psychische und psychosomatische Beschwerden, Reizdarm/Reizmagen, Tinnitus, Gedächtnisschwäche, Prüfungsangst etc…

Die Organzeit des Herzen ist von 11.00 – 13.00 Uhr. Der Mittag ist deine „HERZENSZEIT“. Deine beste Zeit um Energie zu tanken und Freude am Leben zu haben. Ein leichtes Mittagessen mit Freunden oder Familie, mit guten Gesprächen und einem Lachen – DAS tut deinem Herzen jetzt richtig gut.

Mein Tipp: Bewegung, Bewegung, Bewegung ….Nach dem Mittagessen einen kleinen Spaziergang (15-20 Minuten) an der frischen Luft machen, (Bitte keinen Leistungssport!) denn gerade diese moderate + leichte Art der Bewegung tut deinem Herzen besonders gut.

Ganz HERZLICH!
Deine Heilpraktikerin Nicole Haefele

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top